Zu Inhalt springen
Telefonische Bestellung unter +436641583669
Telefonische Bestellung unter +436641583669

Zistrose Tinktur - cistus icanus

Ursprünglicher Preis €25,00 - Ursprünglicher Preis €25,00
Ursprünglicher Preis
€25,00
€25,00 - €25,00
Aktueller Preis €25,00

❤️ Reinsubstanz – nur Wirkstoffe der Pflanze sind enthalten 
❤️ Nahrungsergänzungsmittel mit Zistrose Auszug (Mazerat)
❤️ 1 Flasche für 50 Tage Einnahme (empfohlene Einnahmedauer 3 Monate - 2 Flaschen)
❤️ Zistrose Tropfen als Alternative zu Kapseln oder Tee 
❤️ Höchste Qualitätsstandards und Hygienerichtlinien
❤️ Frei von künstlichen Zusätzen und Farbstoffen
❤️ Hergestellt in Kärnten nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus

    Alchemische Tinktur

    Menge: 50ml
     Glasflasche

    Verfügbarkeit:
    auf Lager, bereit zum Versand
    Schneller Versand

    Alle Bestellung werden innerhalb von 24h versendet. Bestellen Sie vor 13:00 Uhr macht sich Ihre Bestellung noch am selben Tag auf dem Weg zu dir!

    Österreich: 2-3 Werktage
    Deutschland: 3-5 Werktage

    Die Lieferdauer beträgt in der Regel innerhalb Österreichs 2-3 Werktage, nach Deutschland 3-5 Werktage.

    Unser Standardversand nach Österreich und Deutschland erfolgt mit der (POST.at/DHL).

    Hochwertige Handarbeit
    Höchste Standards
    Alchemische Grundsätze

    Zistrose Tinktur - cistus icanus

    Die natürlichen Inhaltsstoffe der Zistrose Tinktur Tropfen sindWasser, Alkohol, Zistrose.

    Für die Herstellung dieser sehr wertvollen Tropfen verwenden wir die ganze Pflanze.

    Die Blätter der Zistrose produzieren ein klebriges Sekret. Das ölige, nach Ambra duftende, Harz tritt bei hohen Temperaturen aus. Früher „erntete“ man das „Ladanum“ genannte Sekret mit Hilfe von Ziegen. Die Tiere wurden durch die Zistrosenfelder getrieben. Das klebrige Harz blieb an den Beinhaaren hängen. Nach der Schur wurde das Harz mit heißem Wasser aus den Ziegenhaaren herausgewaschen. Ladanum ist bis heute ein Bestandteil der Parfumherstellung. Bereits im Altertum wird die Zistrose/Ladanum im Buch Genesis, in den Kapiteln 37,25 und 43,11 erwähnt.

    Die Zistrose/cistus incanus ist ein Hybride aus der Weiblichen und der Krausen Zistrose. Sie bildet eine eigenständige Art und gehört zur Familie der Zistrosengewächse (cistaceaea).

    Aufsehen erregend ist ein Merkmal der Zistrose: jede Blüte öffnet sich nur für einen Tag und wird in der darauffolgenden Nacht abgeworfen. Dieses Blütenspiel wiederholt sich den ganzen Sommer über jeden Tag.

    In ihrem natürlichen Umfeld wächst die Zistrose auf humusarmen, steinigen, trockenen Böden. Unter größter Hitze wird der buschige Halbstrauch bis zu 80 cm hoch. Die mit auffälligen Blattadern versehenen Blätter sind fein behaart und von grüner bis graugrüner Färbung. Die Blüten tragen auffallend gelbe Staubgefäße. Diese sind von bis zu 7 cm großen, sehr dünnen Schalenblüten umgeben. Die Farbpalette der Blüten reicht von weiß über blassrosa bis pink.

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Unsere gesunde Geschichte beginnt bereits im Jahr 1917 mit der Eröffnung der Duschlbaur Getreidemühle an der Tiebel in Feldkirchen/Kärnten. Seit damals ist der Standort eng verknüpft mit der Erhaltung des körperlichen Wohles der Menschen.

    Unsere Duschlbaur´s Kräuter Tinkturen & Gemmo Mazerate werden nach traditionellen alchemischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus hergestellt. Sie sind frei von Giften, künstlichen Zusätzen und Farbstoffen. Laktosefrei. Glutenfrei. Die Herstellung der hochwertigen Rezepturen entspricht dem höchstem GMP Qualitätsstandard und Hygienerichtlinien. Jeder Rohstoff wird genau kontrolliert und einer strengen Qualitätssicherung unterzogen.