Zu Inhalt springen
Telefonische Bestellung unter +436641583669
Telefonische Bestellung unter +436641583669

Salbei Tinktur - salvia officinalis

Ursprünglicher Preis €25,00 - Ursprünglicher Preis €25,00
Ursprünglicher Preis
€25,00
€25,00 - €25,00
Aktueller Preis €25,00

❤️ Reinsubstanz – nur Wirkstoffe der Pflanze sind enthalten 
❤️ Nahrungsergänzungsmittel mit Salbei Auszug (Mazerat)
❤️ 1 Flasche für 50 Tage Einnahme (empfohlene Einnahmedauer 3 Monate - 2 Flaschen)
❤️ Salbei Tropfen als Alternative zu Kapseln oder Tee 
❤️ Höchste Qualitätsstandards und Hygienerichtlinien
❤️ Frei von künstlichen Zusätzen und Farbstoffen
❤️ Hergestellt in Kärnten nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus

    Alchemische Tinktur

    Menge: 50ml
     Glasflasche

    Verfügbarkeit:
    auf Lager, bereit zum Versand
    Schneller Versand

    Alle Bestellung werden innerhalb von 24h versendet. Bestellen Sie vor 13:00 Uhr macht sich Ihre Bestellung noch am selben Tag auf dem Weg zu dir!

    Österreich: 2-3 Werktage
    Deutschland: 3-5 Werktage

    Die Lieferdauer beträgt in der Regel innerhalb Österreichs 2-3 Werktage, nach Deutschland 3-5 Werktage.

    Unser Standardversand nach Österreich und Deutschland erfolgt mit der (POST.at/DHL).

    Hochwertige Handarbeit
    Höchste Standards
    Alchemische Grundsätze

    Salbei Tinktur - salvia officinalis

    Die natürlichen Inhaltsstoffe der Salbei Tinktur Tropfen sind: Wasser, Alkohol, Salbei.

    Für die Herstellung dieser sehr wertvollen Tropfen verwenden wir das Kraut mit der Blüte.

    In unseren Breiten haben Ananas-Salbei (salvia rutilans), Pfeffer-Salbei (salvia uliginosa), Frucht-Salbei (salvia dorisiana), der Peruanische Salbei (salvia discolor), Wiesen-Salbei (salvia pratensis), Steppensalbei (salvia nemorosa), Muskateller-Salbei (salvia sclarea) Einzug in Balkonkisterln und Kräuterbeete gehalten.

    Ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammend, wurde Salbei seit jeher in den heimischen Klostergärten der Benediktinermönche angebaut. Von dort startete der Salbei seinen Eroberungsfeldzug. Die Salbeipflanze ist nicht nur beliebt als Heilpflanze oder Aufputz im Garten. Auch die Imker kultivieren Salbei als Futter für ihre Bienenvölker. So hat sich der oben genannte Pfeffer-Salbei den Namen „Hummelschaukel“ erarbeitet. Sein Pfefferaroma hat eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf die Bestäuber in der Tierwelt.

    Salbei liebt kalkhaltige, sandige, steinige, eher magere Böden. Es gibt ihn als ein- oder mehrjährige krautige Pflanze, Halbsträucher und Sträucher. Salbei wächst horstig bis zu 50 cm hoch. Seine vierkantigen Stängel sind im unteren Bereich holzig. Die Blätter sind langstielig, schmal bis lanzettlich, bis zu 8 cm lang und 2 cm breit. Typisch für den Salvia officinalis sind sie von grau-grüner Farbe und silbrig behaart. Von Mai bis September schmücken Blütentrauben die Pflanze. Sie leuchten weiß, rosafarben oder violett.

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Unsere gesunde Geschichte beginnt bereits im Jahr 1917 mit der Eröffnung der Duschlbaur Getreidemühle an der Tiebel in Feldkirchen/Kärnten. Seit damals ist der Standort eng verknüpft mit der Erhaltung des körperlichen Wohles der Menschen.

    Unsere Duschlbaur´s Kräuter Tinkturen & Gemmo Mazerate werden nach traditionellen alchemischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus hergestellt. Sie sind frei von Giften, künstlichen Zusätzen und Farbstoffen. Laktosefrei. Glutenfrei. Die Herstellung der hochwertigen Rezepturen entspricht dem höchstem GMP Qualitätsstandard und Hygienerichtlinien. Jeder Rohstoff wird genau kontrolliert und einer strengen Qualitätssicherung unterzogen.