Zu Inhalt springen
Telefonische Bestellung unter +436641583669
Telefonische Bestellung unter +436641583669

Vitale Abwehr Tinktur

Ursprünglicher Preis €25,00 - Ursprünglicher Preis €25,00
Ursprünglicher Preis
€25,00
€25,00 - €25,00
Aktueller Preis €25,00

❤️ Reinsubstanz – nur Wirkstoffe der Pflanze sind enthalten 
❤️ Nahrungsergänzungsmittel mit Alant, Heckenrose, Labkraut, Sanddorn, Vogelmiere Auszug (Mazerat)
❤️ 1 Flasche für 50 Tage Einnahme (empfohlene Einnahmedauer 3 Monate - 2 Flaschen)
❤️ Vitale Abwehr Tropfen als Alternative zu Kapseln oder Tee 
❤️ Höchste Qualitätsstandards und Hygienerichtlinien
❤️ Frei von künstlichen Zusätzen und Farbstoffen
❤️ Hergestellt in Kärnten nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus

    Alchemische Tinktur

    Menge: 50ml
     Glasflasche

    Verfügbarkeit:
    auf Lager, bereit zum Versand
    Schneller Versand

    Alle Bestellung werden innerhalb von 24h versendet. Bestellen Sie vor 13:00 Uhr macht sich Ihre Bestellung noch am selben Tag auf dem Weg zu dir!

    Österreich: 2-3 Werktage
    Deutschland: 3-5 Werktage

    Die Lieferdauer beträgt in der Regel innerhalb Österreichs 2-3 Werktage, nach Deutschland 3-5 Werktage.

    Unser Standardversand nach Österreich und Deutschland erfolgt mit der (POST.at/DHL).

    Hochwertige Handarbeit
    Höchste Standards
    Alchemische Grundsätze

    Vitale Abwehr Tinktur

    Die natürlichen Inhaltsstoffe der „Vitale Abwehr“ Tinktur Tropfen sind: Wasser, Alkohol, Alant, Heckenrose, Labkraut, Sanddorn und Vogelmiere.

    Für die Herstellung dieser sehr wertvollen Tropfen verwenden wir bei Alant, Heckenrose, Labkraut und Vogelmiere die ganze Pflanze mit Blüte. Bei Sanddorn nutzen wir die ganze Pflanze mit Beeren.

    Insbesondere in Zeiten erhöhter Belastung sollten wir unserem Immunsystem vermehrt Aufmerksamkeit schenken. Neben den äußerlichen Einflüssen wie Nässe, Kälte und Wind setzen sowohl dauerhafter Stress als auch körperliche Belastungen dem Immunsystem zu. 

    Ein starkes Immunsystem erkennt krank machende Erreger – wie Bakterien, Viren, Pilze und andere Erreger – und bekämpft sie mit sogenannten Antikörpern. Die unerwünschten Eindringlinge werden frühzeitig erkannt und der körpereigene Abwehrmechanismus legt los. 

    Empfehlungen zur Stärkung des Immunsystems sind ausgewogene, vitaminreiche Kost, ausreichender Schlaf, eine gesunde Darmflora, Bewegung an der frischen Luft, öfter einmal bewusst abschalten, sprich ..… ein prinzipiell gesunder Lebensstil. Das ist uns allen grundsätzlich klar, nur die tägliche Umsetzung in unserem sehr komplex gewordenen Lebensstil scheitert oftmals.

    Die gute alte Hühnersuppe oder doch eine vegetarische Alternative?

    Im Jahr 1988 gründete Prof. Ron Eccles das Common Cold Center an der Cardiff Universität in England. Dabei handelt es sich um das erste klinische Versuchszentrum, das sich mit neuen Therapien gegen Erkältung, Husten, Halsschmerzen und verstopfter Nase beschäftigte.

    Seine Erkenntnisse fasste er in einem 24-Stunden-Notfall-Programm zusammen. Wenn die typischen Erkältungsgefühle aufsteigen, helfen die klassischen – von unseren Großeltern – überlieferten Tipps. Duschen oder Baden Sie so heiß wie möglich. Der Wasserdampf regt die Schleimbildung an und befördert die Viren aus dem Körper. Die warme Luft beruhigt gereizte Atemwege. Danach ins Bett und dem Körper mit der gleichmäßigen Bettwärme Ruhe gönnen.

    Ausreichende Zufuhr von bevorzugt speziellen Kräutertees unterstützt die Infektabwehr.

    Die heilsamen Wirkstoffe der „Hühnersuppe“ sind der Eiweißstoff Cstein, welcher entzündungshemmend und abschwellend wirkt. Weiters ist das an den Eiweißbaustein Histidin gebundene Zink ein wichtiges Spurenelement gegen Erkältungen. Vegetarier ersetzen die Hühnersuppe durch Linsen. Linsen verfügen über eine ähnliche Zusammensetzung aus Eiweißen und Zink. Beide Gerichte reichert man mit Suppengemüse und Kräutern an. Wussten Sie, dass Petersilie antientzündliche Eigenschaften besitzt? Die sekundären Pflanzenstoffe und Vitamine des Gemüses sind wichtig für die Immunabwehr.

    In unserer Duschlbaur´s Komplextinktur „Vitale Abwehr“ bilden Alant, Heckenrose, Labkraut, Sanddorn und Vogelmiere Ihren persönlichen Schutzwall. Ihr Immunsystem wird es Ihnen mit gestärkter Aktivität danken.

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Unsere gesunde Geschichte beginnt bereits im Jahr 1917 mit der Eröffnung der Duschlbaur Getreidemühle an der Tiebel in Feldkirchen/Kärnten. Seit damals ist der Standort eng verknüpft mit der Erhaltung des körperlichen Wohles der Menschen.

    Unsere Duschlbaur´s Kräuter Tinkturen & Gemmo Mazerate werden nach traditionellen alchemischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus hergestellt. Sie sind frei von Giften, künstlichen Zusätzen und Farbstoffen. Laktosefrei. Glutenfrei. Die Herstellung der hochwertigen Rezepturen entspricht dem höchstem GMP Qualitätsstandard und Hygienerichtlinien. Jeder Rohstoff wird genau kontrolliert und einer strengen Qualitätssicherung unterzogen.