Zu Inhalt springen
Telefonische Bestellung unter +436641583669
Telefonische Bestellung unter +436641583669

Bärlauch Tinktur - allium ursinum

Ursprünglicher Preis €25,00 - Ursprünglicher Preis €25,00
Ursprünglicher Preis
€25,00
€25,00 - €25,00
Aktueller Preis €25,00

❤️ Reinsubstanz – nur Wirkstoffe der Pflanze sind enthalten 
❤️ Nahrungsergänzungsmittel mit Bärlauch Auszug (Mazerat)
❤️ 1 Flasche für 50 Tage Einnahme (empfohlene Einnahmedauer 3 Monate - 2 Flaschen)
❤️ Bärlauch Tropfen als Alternative zu Kapseln oder Tee 
❤️ Höchste Qualitätsstandards und Hygienerichtlinien
❤️ Frei von künstlichen Zusätzen und Farbstoffen
❤️ Hergestellt in Kärnten nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus

    Alchemische Tinktur

    Menge: 50ml
     Glasflasche

     


     


    Verfügbarkeit:
    auf Lager, bereit zum Versand
    Schneller Versand

    Alle Bestellung werden innerhalb von 24h versendet. Bestellen Sie vor 13:00 Uhr macht sich Ihre Bestellung noch am selben Tag auf dem Weg zu dir!

    Österreich: 2-3 Werktage
    Deutschland: 3-5 Werktage

    Die Lieferdauer beträgt in der Regel innerhalb Österreichs 2-3 Werktage, nach Deutschland 3-5 Werktage.

    Unser Standardversand nach Österreich und Deutschland erfolgt mit der (POST.at/DHL).

    Hochwertige Handarbeit
    Höchste Standards
    Alchemische Grundsätze

    Bärlauch Tinktur - allium ursinum

    Die natürlichen Inhaltsstoffe der Bärlauch Tinktur Tropfen sind: Wasser, Alkohol, Bärlauch.

    Für die Herstellung dieser sehr wertvollen Tropfen verwenden wir die Blätter.

    Bärlauch ist eines der altbekanntesten heimischen Wildkräuter und wird besonders im Frühjahr gerne als Delikatesse den verschiedensten Speisen beigemengt. Die kulinarischen Frühlingsbote wächst zwischen März und Mai in unseren Wäldern. Zerreibt man die Bärlauchblätter zwischen den Fingern, verströmen sie ein intensives Knoblaucharoma. Daher auch der Name „Waldknoblauch“. Dieses Merkmal ist wichtig, sogar lebenswichtig, da die Bärlauchblätter denen des giftigen Maiglöckchens und der giftigen Herbstzeitlosen ähneln. Unterscheiden kann man sie u.a. anhand des nur für den Bärlauch typischen Knoblauchgeruches.

    Wussten Sie, dass Bärlauch nicht getrocknet werden kann – dabei gehen seine Wirkstoffe verloren. Daher werden die jungen Bärlauchblätter und Knospen ausschließlich frisch verarbeitet.

    Ab März kann man die länglichen, lanzettlichen, weichen, bis zu 25 cm langen Blätter sammeln. Bärlauch findet man bevorzugt in schattigen Laubwäldern, an humusreichen Standorten in der Nähe von Flüssen. Bei Fortschreiten des Frühlings wachsen aus den Blättern mehrere Stängel mit weißen, luftigen Bärlauchblüten. Das Erscheinungsbild der einzelnen Blüten erinnert an kleine Sterne.

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Unsere gesunde Geschichte beginnt bereits im Jahr 1917 mit der Eröffnung der Duschlbaur Getreidemühle an der Tiebel in Feldkirchen/Kärnten. Seit damals ist der Standort eng verknüpft mit der Erhaltung des körperlichen Wohles der Menschen.

    Unsere Duschlbaur´s Kräuter Tinkturen & Gemmo Mazerate werden nach traditionellen alchemischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus hergestellt. Sie sind frei von Giften, künstlichen Zusätzen und Farbstoffen. Laktosefrei. Glutenfrei. Die Herstellung der hochwertigen Rezepturen entspricht dem höchstem GMP Qualitätsstandard und Hygienerichtlinien. Jeder Rohstoff wird genau kontrolliert und einer strengen Qualitätssicherung unterzogen.