Zu Inhalt springen
Telefonische Bestellung unter +436641583669
Telefonische Bestellung unter +436641583669

Ackerschachtelhalm Tinktur - Zinnkraut - equisetum arvense

Ursprünglicher Preis €25,00 - Ursprünglicher Preis €25,00
Ursprünglicher Preis
€25,00
€25,00 - €25,00
Aktueller Preis €25,00

❤️ Reinsubstanz – nur Wirkstoffe der Pflanze sind enthalten 
❤️ Nahrungsergänzungsmittel mit Ackerschachtelhalm Auszug (Mazerat)
❤️ 1 Flasche für 50 Tage Einnahme (empfohlene Einnahmedauer 3 Monate - 2 Flaschen)
❤️ Ackerschachtelhalm Tropfen als Alternative zu Kapseln oder Tee 
❤️ Höchste Qualitätsstandards und Hygienerichtlinien
❤️ Frei von künstlichen Zusätzen und Farbstoffen
❤️ Hergestellt in Kärnten nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus

    Alchemische Tinktur

    Menge: 50ml
     Glasflasche

    Verfügbarkeit:
    auf Lager, bereit zum Versand
    Schneller Versand

    Alle Bestellung werden innerhalb von 24h versendet. Bestellen Sie vor 13:00 Uhr macht sich Ihre Bestellung noch am selben Tag auf dem Weg zu dir!

    Österreich: 2-3 Werktage
    Deutschland: 3-5 Werktage

    Die Lieferdauer beträgt in der Regel innerhalb Österreichs 2-3 Werktage, nach Deutschland 3-5 Werktage.

    Unser Standardversand nach Österreich und Deutschland erfolgt mit der (POST.at/DHL).

    Hochwertige Handarbeit
    Höchste Standards
    Alchemische Grundsätze

    Ackerschachtelhalm Tinktur - Zinnkraut - equisetum arvense

    Die natürlichen Inhaltsstoffe der Ackerschachtelhalm Tinktur Tropfen sind: Wasser, Alkohol, Ackerschachtelhalm.

    Für die Herstellung dieser sehr wertvollen Tropfen verwenden wir die ganze Pflanze mit Blüte.

    Die lateinische Bezeichnung „equisetum arvense“ beschreibt treffend den Standort: „arvense“ – am Acker. Seit Jahrhunderten werden aus dem Ackerschachtelhalm Kräutertinkturen hergestellt.

    Zu Beginn des Frühjahrs treibt der Ackerschachtelhalm aus. Der Stängel mit den vielen grünen, dünnen Nebenästen hat ihn im Volksmund die Namen Katzenwedel, Fuchsschweif eingetragen. Die lateinische Bezeichnung „equisetum“ bedeutet Pferdeschwanz, was sein Aussehen ebenfalls treffend beschreibt.

    Vielleicht ist Ihnen der Ackerschachtelhalm unter der Bezeichnung „Zinnkraut“ besser bekannt. Diese Namensgebung ist darauf zurückzuführen, dass die grünen, rauen Sommertriebe früher zum Putzen und Polieren von Zinntellern und Zinnkannen Verwendung fanden. Die in den Ackerschachtelhalmen eingelagerten Kieselsäurekristalle machen den gewünschten Glanzeffekt erst möglich.

    Der Ackerschachtelhalm bildet keine Blüten aus. Im Frühling wachsen zapfenförmige Sporenähren, welche mittels Sporen die Aufgabe der Fortpflanzung übernehmen. Diese Eigenheit macht den Ackerschachtelhalm als Gartenpflanze unbeliebt, da seine Ausbreitung kaum zu bremsen ist. Zudem entwickelt der Ackerschachtelhalm tiefe Wurzeln, welche schwer zu entfernen sind. Über diese unterirdischen Wurzelläufe verbreitet sich der Ackerschachtelhalm ebenfalls.

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Über uns - Duschlbaur Naturessenzen

    Unsere gesunde Geschichte beginnt bereits im Jahr 1917 mit der Eröffnung der Duschlbaur Getreidemühle an der Tiebel in Feldkirchen/Kärnten. Seit damals ist der Standort eng verknüpft mit der Erhaltung des körperlichen Wohles der Menschen.

    Unsere Duschlbaur´s Kräuter Tinkturen & Gemmo Mazerate werden nach traditionellen alchemischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus hergestellt. Sie sind frei von Giften, künstlichen Zusätzen und Farbstoffen. Laktosefrei. Glutenfrei. Die Herstellung der hochwertigen Rezepturen entspricht dem höchstem GMP Qualitätsstandard und Hygienerichtlinien. Jeder Rohstoff wird genau kontrolliert und einer strengen Qualitätssicherung unterzogen.